Arbeitskreis Ortsheimatpflege Benniehausen

Hier entsteht eine "lebende" Ortschronik

Ortswappen

Ursprünglich existierten bis  in die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts, drei Mühlen in Benniehausen, was diesem Ort auch die Bezeichnung „Drei-Mühlen-Dorf“ einbrachte. Diese drei Mühlen sind auch wesentlicher Bestandteil des Ortswappens.





Das Ortswappen symbolisiert das Wasser und die Aufnahmevorrichtigungen (muss quadratisch sein, damit die Achse den Stein drehen kann) der Achse für die oberen Mahlsteine. Diese bestehen aus einem "Schläfer", dem unteren feststehenden Stein und dem "Läufer", dem oberen, sich drehenden Stein.