HVB - Heimatverein benniehausen e.V.

Hier entsteht eine "lebende" Ortschronik

Benniehausen 2022

Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die Welt weiter fest im Griff.

Auf nachstehender Wikipediaseite wird die Entwicklung der COVID-19 Pandemie dargestellt:  https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Deutschland

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden derzeit viele Veranstaltungen verschoben, bzw. können nicht stattfinden.

16.02.22 Tradionelles Osterfeuer 2022 fällt wahrscheinlich aus!

Nach derzeitigen Erkenntnissen wird das Osterfeuer auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Einerseits ist nicht absehbar, wie sich die Corona-Pandemie weiter entwickelt. Aktuell scheint der Höhepunkt der  Omikron Coronavirus-Variante erreicht, bzw. überschritten zu sein. Seitens der Bundesregierung wurden bereits deutliche Maßnahmen zur Erleichterung der bisherigen strengen Beschränkungen beschlossen. Andererseits wird der Osterfeuerplatz erheblich durch gelagerte Rundballen auf der angrenzenden Wiese  beeinträchtigt.

Der Ortsrat ist auf jeden Fall bemüht, sofern die Corona-Lage es zulässt und ein alternativer Platz zur Verfügung steht, diese jahrhundertealte Tradition "Osterfeuer" stattfinden zu lassen. Ist dies doch ein schönen Brauch um sich mit Familie und Freunden einmal wieder zu treffen.

(02.04.22): Der Ortsrat hat sich entschieden, statt des traditionellen Osterfeuers am Platz oberhalb des Sonnensteins, am Ostersonntag (17.04.)  ein Ostertreffen auf dem Bolzplatz (Sportplatz) durchzuführen. Einladung hierzu erfolgt(e) im Mitteilungsblatt der Gemeinde; s.a. unter Termine.

24.02.22 Russischer Überfall auf die Ukraine

Der russische Überfall auf die Ukraine ist ein vom russischen Präsidenten Wladimir Putin befohlener Angriffskrieg gegen die Ukraine. Der Überfall auf den souveränen, nicht paktgebundenen Nachbarstaat wurde am frühen Morgen des 24.02.2022 durch Putin als eine "militärische Operation" angekündigt. Die kriegerische Auseinandersetzung wird auf Wikipedia ausführlich beschrieben. Daher verzichten wir auf eine zusätzliche Darstellung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Russischer_%C3%9Cberfall_auf_die_Ukraine_2022

01.04.2022 Wetterkapriolen zum 01. April

Insgesamt war der März 2022 der sonnenscheinreichste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1951. Der Frühlingsmonat hat damit sogar den vieljährigen Mittelwert für den Juli übertroffen. Mit mehr als 235 Stunden überstieg die Sonnenscheindauer im März das Soll von 111 Stunden für die Periode 1961 bis 1990 um mehr als das Doppelte. Im Vergleich zu 1991 bis 2020 betrug die positive Abweichung gut 85 Prozent. Im März 1953 waren 195 Sonnenstunden gemessen worden (Quelle: Wetter.com).

Zum 01. April hat sich der Winter kurzfristig zurückgemeldet. Nach recht kalter Nacht, war der "Spuk" am 03.04. wieder vorbei.

Foto: G. Wolter, 01./03.04.22, Blick vom Sonnenstein